Reto Bieli

Für Städte, Gemeinden oder Private stellt sich vor Planungen oft die Frage, welche Ortsbild- und Denkmalschutz Interessen zu berücksichtigen sind. Durch Gutachten im Auftrag von Behörden oder Privaten können die Schutzwürdigkeit, die Schutzfähigkeit und der Schutzumfang zu einem frühen Zeitpunkt geklärt und für die politischen Entscheidungsinstanzen aufbereitet werden.

Untersuchungsstruktur bei historisch bedeutenden Bauten

A. Schutzwürdigkeit
B. Nutzerbefragung über Potenziale und Defizite der Baute
C. Klärung der übergordneten öffentlichen Interessen
D. Schutzfähigkeit der Einzelbauteile
E. Denkmalpflegerische Veränderungsziele
F. Denkmalverträgliche Veränderungspotenziale
G. Schutzumfang bei bestimmter Nutzung

H. Organisatorische u. institutionelle Massnahmen
I. Minimal- und mittelinvasive, bauliche Massnahmensysteme
K. Maximalinvasive, bauliche Massnahmensysteme
L. Auswirkungen der Massnahmen auf öffentliche Interessen
M. Auswirkungen der Massnahmen auf Interessen von Gruppen
N. Auswirkungen der Massnahmen auf private Interessen
O. Einordnung der Massnahmensysteme in Normative